Wir sind bemüht, mit den Geldern, die uns aus Zuschüssen der Diözese und über Mitgliedsbeiträge zur Verfügung stehen, sorgsam umzugehen.

 
 

Am 8. April wurden wir sehr herzlich von Vertreterinnen und Vertretern des islamischen Kultur- und Wohltätigkeitsvereins St. Pöltens vor der Mevlana Moschee in der Matthias Corvinus-Straße empfangen.