Islam

 

Am 8. April wurden wir sehr herzlich von Vertreterinnen und Vertretern des islamischen Kultur- und Wohltätigkeitsvereins St. Pöltens vor der Mevlana Moschee in der Matthias Corvinus-Straße empfangen.

 

Über das Thema "Gewalt und Islam" referierte Khalid El Abdaoui vom Institut für Islamische Studien der Universität Wien im Bildungshaus St. Hippolyt. Das große Interesse zeigte, dass das Thema hochaktuell ist. Einfache Positionen wie „Der Islam ist eine gewalttätige Religion“, oder „Gewalt hat mit dem Islam nichts zu tun“ befriedigen nicht. Gibt es eine Wahrheit?
 
Durch den Vortrag von Abdaoui zogen sich zwei Stränge. Einerseits, dass die islamistische Radikalisierung von Jugendlichen viele Faktoren besitzt und andererseits, dass die islamische Theologie gefordert ist, eine adäquate theologische Antwort zu finden.

 

 Gemeinsamkeiten in der Sicht der Schöpfungsverantwortung konnten bei einem christlich-muslimischen Abend und Studientag im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten festgestellt werden.

 
 
 

Weltreligionen im Gespräch:
Islamseminar 2011 zum Verhältnis von Frau und Mann in Bibel und Koran

Erfrischend und mit jeder Menge unbekannten Erkenntnissen verblüffte der Vortrag „Das Verhältnis Frau – Mann in Bibel und Koran“. Im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten präsentierten im April die beiden Wissenschaftlerinnen Agnethe Siquans vom Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft der Universität Wien und Amena Shakir, die Leiterin des Studienganges für das Lehramt für islamische Religion über Deutungsmöglichkeiten bekannter Textstellen mit einem faszinierenden Ergebnis: Von einer Ungleichbehandlung oder gar Unterwerfung der Frau unter den Mann kann weder in Bibel noch im Koran – beides immerhin die Basis der jeweiligen Religion – keine Rede sein.

 
 

Mit dem interreligiösen Dialog zwischen Christentum und Islam setzt sich derzeit die "Vienna International Christian-Islamic Summer University" (VICISU) auseinander.

 

Unter dem Titel „Reise zu Gott“ veranstaltet das Bildungshaus St. Hippolyt gemeinsam mit anderen Einrichtungen der Diözese St. Pölten am Samstag, dem 21.

 
 
 

Seiten

Subscribe to RSS - Islam