Jugend

 

„Neue Kulturtechniken wie der Computer oder das Handy sind für viele ältere Menschen heute ein Ausschließungsgrund aus der Gesellschaft“, so Markus Schmidinger vom Katholischen Bildungswerk der Diö

 

540 Firmkandidatinnen und Firmkandidaten aus zahlreichen Pfarren der Diözese St.

 

„Es gibt immer mehr Jugendliche, die von der Wirtschaft nicht erwünscht sind“, kritisierte der Geschäftsführer der Lehrlingsstiftung, Reinhard Zuba, beim Symposium „Jugend unter Druck“ in der Eggen

 

Die diözesanen Jugendhäuser Eggenburg und Seitenstetten bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen Auferstehungsfeiern in stimmungsvoller Atmosphäre.

 

Anlässlich des „Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen“ lädt die youngCaritas St. Pölten Jugendliche für das Projekt „Zeit schenken“ ein.

 

„Neue Kulturtechniken wie der Computer oder das Handy sind für viele ältere Menschen heute ein Ausschließungsgrund aus der Gesellschaft“, so Markus Schmidinger vom Katholischen Bildungswerk der Diö

 

Seit 11. Dezember arbeiten fast 80 junge Leute aus der Region an einem Chorprojekt der etwas anderen Art.

 

Das Bereichsteam Kinder und Jugend der Diözese St. Pölten veranstaltete am Wochenende für alle ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Klausur im Jugendhaus Stift Göttweig.

 

Wo nehmen wir Jugendliche wahr? Was braucht es in der Jugendpastoral? Was ist unser Herzensanliegen in der Jugendarbeit?

 

„Grau meliert trifft digital versiert“ - auf Initiative des Katholischen Bildungswerks der Diözese St.

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend